Radverkehrskonzept GU-6

Nimm teil und gestalte mit beim Radverkehrskonzept der GU-6

beschilderung R2 zugeschn 1

Für die GU-6 wird gemeinsam mit den Gemeinden Feldkirchen bei Graz, Kalsdorf bei Graz, Premstätten, Seiersberg-Pirka, Werndorf und Wundschuh ein gemeindeübergreifendes Radverkehrskonzept erarbeitet. Das Ziel ist die Stärkung des Radverkehrs durch eine Verbesserung des Angebots über Gemeindegrenzen hinweg. Damit wollen wir die Mobilität der Zukunft gestalten und eine attraktive Alternative zum Autoverkehr schaffen, der auf Grund des starken Zuzugs stetig wächst.

Hier geht es zum Online-Fragebogen

Nachstehend der Fragebogen auch als .pdf