Kostenfreie Antigentests ab 01. Februar am Flughafen Graz

Beim Testpoint, der in Zusammenarbeit von nyr Consulting GmbH und dem Labor Univ. Doz. Dr. Peter Fritsch am Flughafen Graz betrieben wird, werden Antigentests nun gratis für ALLE angeboten. 

Feldkirchen/Graz, 31.01.2022: Die großen Vorteile des Test-Points am Flughafen Graz liegen auf der Hand: Er ist an sieben Tagen in der Woche geöffnet und freie Parkplätze stehen direkt vor dem Terminal für eine halbe Stunde gratis zur Verfügung. Dass in Zukunft Antigentests kostenfrei für alle und somit auch für ausländische Staatsbürgerinnen und –bürger durchgeführt werden, ist ein weiterer Pluspunkt.

 „Wir freuen uns, dass wir ab 01.02.2022 kostenlos Antigentests auf unserem „Point of Care“ am Flughafen Graz für jede und jeden anbieten können und damit unseren Beitrag zur Bewältigung der Krise leisten dürfen“, informiert Wolfgang Bravc, Gesellschafter nyr Consulting GmbH. 

„Der Testpoint wurde vor rund einem Jahr vor allem für unsere Fluggäste errichtet“, erklärt Jürgen Löschnig, Geschäftsführer des Flughafen Graz. „Wir haben aber mit Freude gesehen, dass er von Beginn an auch von den Bewohnerinnen und Bewohnern der umliegenden Gemeinden gerne und viel genutzt wurde. Das neue Angebot ist eine zusätzliche wichtige Bereicherung!“ 

Am Testpoint werden auch weiterhin PCR und PCR-Schnelltests (das Ergebnis liegt nur 15 Minuten nach der Testabnahme vor) angeboten, die kostenpflichtig bleiben.

Der „Point of Care“ liegt zentral im Terminal des Flughafen Graz. Testungen können daher sehr gut mit Einkäufen im SPAR-Supermarkt oder einem Essen im Restaurant Globetrotter verbunden werden. Auf allen Parkplätzen des Flughafen Graz ist das Parken in den ersten 30 Minuten gratis.

Informationen zum Point of Care am Flughafen Graz bzw. zu den Öffnungszeiten, den Testmöglichkeiten und der Anmeldung finden Sie hier: http://www.test-strasse.atCFHGRZ PointOfCare